Experten: Noch immer Lücken bei Masern-Impfschutz

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat erneut vor Lücken im Impfschutz gegen Masern gewarnt. Die Weltgesundheitsorganisation WHO will Masern bis 2015 europaweit ausrotten. Weiterlesen…